Evangelische Kirchengemeinde Castrop-Rauxel-Nord

KiKiMo online - die Heilung des Gelähmten

Richtig gute Freunde!

Liebe Eltern,am kommenden Sonntag wollten wir mit Ihrem Kind unseren monatlichen Kinderkirchenmorgen feiern.

Aufgrund der Coronapandemie haben wir uns dazu entschieden, dies im Monat November in einer alternativen Form zu tun: Wir bieten Ihrer Familie an, am 8.11. zu Hause den KiKiMo mit ihrem Kind zu feiern.

Also: herzlich willkommen zum KiKiMo-zeitgleich!

 

 

Sie brauchen

Einen Legostein, bunte Wollfäden, einen Handbohrer, eine Schere und eine Kerze!

Wir bieten

Ein Gebet, die biblische Geschichte von der Heilung eines Gelähmten (Lukas 5,17-26) als Video und eine Bastelanleitung. Viel Spaß!

Eine Kerze anzünden

Ein Psalm

Guter Gott, du hilfst uns immer und zu jeder Zeit. Dafür sagen wir: Danke!

Manchmal sind Menschen völlig verzweifelt,
sie wissen keinen Rat mehr.
Gott, zeige ihnen einen neuen Weg.

Guter Gott, du hilfst uns immer und zu jeder Zeit. Dafür sagen wir: Danke!

Manchmal sind Menschen ängstlich,
sie sind blind vor Angst.
Leben wie in völliger Dunkelheit.
Gott, bringe Licht in ihr Leben.

Guter Gott, du hilfst uns immer und zu jeder Zeit. Dafür sagen wir: Danke!

Manchmal sind Menschen unglücklich und leiden,
oder sie sind traurig und allein.
Gott, lass sie Trost finden.

Guter Gott, du hilfst uns immer und zu jeder Zeit. Dafür sagen wir: Danke!

Wir staunen über Gott und über seine Hilfe:
Er zeigt neue Wege.
Er bringt in die Dunkelheit Licht.
Er tröstet. Gott sei Dank!

Guter Gott, du hilfst uns immer und zu jeder Zeit. Dafür sagen wir: Danke!

Manchmal sind Menschen völlig verzweifelt,
sie wissen keinen Rat mehr.
Gott, zeige ihnen einen neuen Weg.

Die Geschichte

Wart ihr schon mal krank? Oder kennt ihr kranke Menschen?
Zurzeit sind ganz viele Menschen krank. Sie haben „Covid19“. Wenn man krank ist, kann man nicht viel machen. Man ist auf andere angewiesen. Umso schöner ist es, wenn man sich – wieder gesund- mit Freunden und Freundinnen treffen kann! Nicht jede Krankheit ist heilbar. Auch das habt ihr vielleicht schon erfahren. Kranke Menschen können sterben. Wir machen uns Sorgen um sie.

Unsere Geschichte macht Mut! In Krankheit und Sterben gibt Gott uns Kraft. Er bleibt an unserer Seite! Jesus sagt gleich einen wichtigen Satz zu dem kranken Josua. Er sagt: „Du bist nicht allein. Gott ist mit dir. Nichts trennt dich von Gott!“

Die Geschichte handelt von Jesus und sie erzählt von den Freunden, die Josua hat. Es ist toll, Freunde zu haben, auf die man sich verlassen kann!

Aber seht selbst unsere Geschichte ….

Gebet

Lieber Gott, du bist an jedem Tag bei uns.
In jedem Augenblick hältst du uns in deiner Hand.
Ob wir uns freuen und fröhlich sind
oder ob wir traurig sind, krank sind oder weinen müssen:
Du bist unser Freund und verlässt uns nicht!
Danke!
Amen.

Basteln

Unser Vorschlag: Bastelt ein Freundschaftsband aus einem Legostein und bunten Wollfäden.

Du brauchst einen Legostein in deiner Lieblingsfarbe, einen Handbohrer, Wolle in verschiedenen Farben und eine Schere.

Bohre zunächst vorsichtig zwei Löcher in den Legostein.

Dann führe durch jedes Loch jeweils drei bunte Wollfäden und verknote sie mit dem Legostein.

Lass dir anschließend das Armband von deinen Eltern um dein Handgelenk knoten!

Bilder zum Lego-Freundschaftsband findet ihr ganz leicht online!

Segen

So segne und behüte uns der allmächtige und barmherzige Gott:
der Vater, der Sohn und der Heilige Geist. Amen.

Kontakt

Ev. Kirchengemeinde
Castrop-Rauxel-Nord

Gemeindesekretärin Andrea Scharf

Friedhofstr. 2a
44581 Castrop-Rauxel
Tel. 02305 971277

Das Gemeindebüro ist aktuell nicht mehr für Besuche geöffnet!

+++ Telefonische Präsenzzeiten +++

Di. 9-12 Uhr
Mi. 9-12 Uhr
Do. 17-19 Uhr
Fr. 9-12 Uhr 

Vom 6. bis 20. November ist das Gemeindebüro geschlossen. 
Bitte wenden Sie sich an das Pfarrteam.